Loading…
nr19 has ended
Back To Schedule
Saturday, June 15 • 17:15 - 18:15
Den roten Faden finden - Strukturiert recherchieren am Beispiel Picam, einem Anlageskandal

Sign up or log in to save this to your schedule, view media, leave feedback and see who's attending!

Feedback form is now closed.
Vom Hölzchen aufs Stöckchen zum Steinchen - Bei Verbraucherthemen kommt es auf Details an. Dabei besteht aber die Gefahr, sich in den Einzelheiten zu verlieren. Das Panel soll an einem Beispiel zeigen, wie Reporter den Überblick behalten, selbst wenn eine Recherche drei Jahre andauert. Im Mittelpunkt steht das mutmaßliche Schneeballsytem der Piccor AG, in das Anleger mehr als 300 Millionen Euro investiert haben, bis die Rückzahlungen ausblieben. Lars-Marten Nagel stellt am Beispiel dar, wie er den Überblick über zahlreiche Akteure und Firmen in mehreren Ländern und ihre spekulativen Anlagegeschäfte behalten hat.

Links zum Thema:
Hochrisikoanlage - So seriös ist das 20 Prozent-Rendite-Versprechen (Die Welt)
Betrugsskandal Die Bafin vermutete Unregelmäßigkeiten bei Piccor bereits 2014 – und schaute weg (Handelsblatt)
Vermögensverwalter Piccor Schweizerische Scheinwelt – Warum prominente Fußballer um ihr Geld bangen (Handelsblatt)

Speakers
avatar for Lars-Marten Nagel

Lars-Marten Nagel

Handelsblatt
Lars-Marten Nagel (Jahrgang 1980) hat an der Universität Leipzig und der Missouri School of Journalism Journalistik und Geschichte studiert. Nach Stationen bei der Magdeburger Volksstimme, der Deutschen Presse-Agentur (dpa) und dem Hamburger Abendblatt arbeitete Nagel von 2012 bis... Read More →


Saturday June 15, 2019 17:15 - 18:15 BST
K6