Loading…
nr19 has ended
avatar for Lars-Marten Nagel

Lars-Marten Nagel

Handelsblatt
Lars-Marten Nagel (Jahrgang 1980) hat an der Universität Leipzig und der Missouri School of Journalism Journalistik und Geschichte studiert. Nach Stationen bei der Magdeburger Volksstimme, der Deutschen Presse-Agentur (dpa) und dem Hamburger Abendblatt arbeitete Nagel von 2012 bis 2017 als Reporter im Investigativ-Team der „Welt am Sonntag“. Seit Juni 2017 schreibt er von Berlin aus für das Investigativ-Team des Handelsblatts.
Sein Fachgebiet ist Wirtschaftskriminalität im weitesten Sinn. So berichtete er in vergangenen Jahren u.a. über die milliardenschweren Kapitalanlageskandale bei Prokon und P&R Container, die fragwürdigen Hintergründe des Porno-Imperiums von Manwin und den Fall der russischen Spione Andreas und Heidrun Anschlag.
Seine Arbeit wurde mehrfach ausgezeichnet u.a. mit dem Georg von Holtzbrinck Preis für Wirtschaftspublizistik (2016), dem Medienpreis Politik des Bundestages (2013), dem Ferdinand-Simoneit-Preis (2012) und dem Otto-Brenner-Preis (2011). 
Link zur Handelsblatt-Autorenseite:  https://www.handelsblatt.com/autoren/nagel-lars-marten/20067134.html?ticket=ST-30329-NfezFng9rSpXslmY2Fpm-ap2
Twitter: @lmn80