Loading…
nr19 has ended
avatar for Finn Mayer-Kuckuk

Finn Mayer-Kuckuk

freier Journalist
Finn Mayer-Kuckuk war zwölf Jahre lang Korrespondent in Ostasien. Er hat zunächst für das Handelsblatt in Japan und China gearbeitet, später hat er sich in Peking selbständig gemacht und unter anderem für Frankfurter Rundschau, Berliner Zeitung, Badische Zeitung und Stuttgarter Zeitung geschrieben. Derzeit arbeitet er als Wirtschafts- und Digitaljournalist in Berlin im Büro „Die Korrespondenten“ in der Bundespressekonferenz. Mayer-Kuckuk hat einen Hintergrund in Sinologie, Japanologie und BWL. Er hat die Holtzbrinck-Journalistenschule besucht.